So gut wie nichts

Was bekommt man, wenn man einen Drachen, einen Vampir, einen Greif, einen Magier und einen Menschen in einen Topf wirft? Sawyer Smiths Leben klingt wie eine Komödie, aber die Gefährten, die er zu lieben gelernt hat, sind keine Witzfiguren. Sie sind wild und wunderbar und beschützen ihn vor allen Mächten, die ihm nach dem Leben trachten. Wenn dann noch ein widerspenstiger Hippocamp und ein egoistischer Fae-Prinz hinzukommen, hat Sawyer in mehrfacher Hinsicht alle Hände voll zu tun.

Sawyer ist der Erfüllung der uralten Prophezeiung des Auserwählten näher denn je, aber die Bande zwischen ihm und seinen neuesten Wächtern lassen ihn zweifeln. Die Regeln ändern sich, und Sawyer muss sich schnell anpassen, wenn er mithalten will, vor allem, als er in das Land der Feen entführt wird, einen Ort mit rätselhaften Gebräuchen. Ein Fehltritt könnte ihm im Handumdrehen den Tod bringen.

Es ist schon schwierig genug, sich in seiner neuen Beziehung zurechtzufinden, auch ohne die sich anbahnenden Gefahren. Etwas Bedrohliches steuert auf Sawyer zu und bringt nicht nur sein Leben in Gefahr, sondern auch alles, was er mit seinen Liebsten aufgebaut hat. Trotz ihrer Bedenken ist Sawyer zu großen Opfern bereit, denn es gibt so gut wie nichts, was er nicht tun würde, um sie zu beschützen.

Free Read

Digital

Published: February 23, 2023

Cover Artist: Alexandria Corza

ASIN: B0BHBBBK5W

Realted Books